Klappschrankfassaden – Ansichten, Materialien und Dekor

Die Fassade ist die Vorderseite des Gehäuses, die für die Ästhetik des Steckmoduls verantwortlich ist. Die stilistische Gestaltung des vorderen Teils muss mit dem Gesamtinterieur des Raumes harmonieren. Massive und gerahmte Fassaden werden für den Bau von geschlossenen und kombinierten Wandschränken verwendet.

Der massive vordere Teil wird durch Flügel aus einem einzigen Blatt dargestellt. Eine solche Konstruktion zeichnet sich durch erhöhte Festigkeit und lange Lebensdauer aus. Die negativen Seiten einteiliger Türen sind der hohe Preis und das erhöhte Gewicht.

Zur Herstellung der Basis von Massivfassaden wird eine Vielzahl von Materialien verwendet:

  • CHIPBOARD;
  • Spiegel;
  • Holz;
  • MDF;
  • gehärtetes Glas.
Klappschrankfassaden - Ansichten, Materialien und Dekor

Einrahmungsmodule – ist eine vorgefertigte Struktur, die aus einem Profil und seiner inneren Füllung (filenki) besteht. Der Rahmen der Fassade besteht aus Naturholz, MDF-, Spanplatten-, Kunststoff- oder Stahlprofilen. Der Linsenrastereinsatz kann aus MDF-Platten, Spanplatten, Kunststoff oder Glas bestehen. Fachwerkfassaden haben einen demokratischen Preis, geringes Gewicht, eine große Vielfalt an Texturen und Designlösungen.

Bei der Auswahl von Rahmenfassaden sollte besonders auf die Qualität der Montage geachtet werden. Bei den Produkten minderwertiger Hersteller kann Filz locker im Rahmen gehalten werden, was eine wacklige Konstruktion zur Folge hat.

Für ein attraktiveres Aussehen und eine verbesserte Leistung werden dekorative Beschichtungen auf Schrankfronten aufgetragen. Als Verkleidungsmaterialien werden sie verwendet:

  • emailliert;
  • PVC-Folie;
  • Acryl;
  • Furnier;
  • Leder.

Vorteile der dekorativen Emaillebeschichtung sind eine große Farbvielfalt, Verfügbarkeit und Unprätentiösität in der Pflege. Mit Farbe überzogene Türblätter nehmen keine Gerüche von außen auf. Die Zahnschmelzschicht ist perfekt feuchtigkeitsbeständig. Ein wesentlicher Nachteil von Emaillebeschichtungen – geringe Schlagfestigkeit, mit mechanischer Beschädigung der Oberfläche, die Risse und Späne bildet.

Die Filmbeschichtung zeichnet sich nicht nur durch eine Vielfalt an Texturen und Farben aus, das Dekormaterial erhöht auch die Widerstandsfähigkeit des Fassadensockels gegen Feuchtigkeit und mechanische Beschädigungen. Weitere Vorteile der PVC-Folie sind der niedrige Preis und die Wartungsfreundlichkeit.

Acryl ist eine Art von Kunststoff. Die Acrylschicht hat eine glänzend glänzende Oberfläche und Farbtiefe. Eine dünne Kunststoffschicht schützt das Fassadengrundmaterial vor direkter Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit. Das Material zeichnet sich durch einen erhöhten Widerstand gegen mechanische Beschädigungen aus.

Furnier ist ein Material, das auf der Basis von natürlichem Holz hergestellt wird. Furnierfassaden zeichnen sich durch attraktives Aussehen, hohe Festigkeit, lange Lebensdauer aus. Auf Restaurationen wird eine dekorative Beschichtung aufgetragen.

Ein Kleiderschrank mit einer Lederfassade ist in Wohnungen gewöhnlicher Menschen kaum zu finden. Möbel, die mit echtem Leder veredelt sind, werden zur Schaffung exklusiver Elite-Inneneinrichtungen verwendet. Die Vorteile der dekorativen Beschichtung liegen in der Umweltsauberkeit, der einzigartigen Struktur und der langen Lebensdauer.

Mechanismen zum Öffnen der Fassaden von Hängeschränken

Klappschrankfassaden - Ansichten, Materialien und Dekor

Die Methode zum Öffnen der Flügel von Klappschränken hängt von der Art des verwendeten Mechanismus ab. Hängende Modulfassaden können mit Schwenk-, Schiebe- oder Hebeöffnungssystemen ausgestattet werden. Sie können solche Systeme kaufen, indem Sie auf den folgenden Link klicken: https://warenza.de/wohnen/bad/badmoebel/haengeschranke.

Bei Pendelmodellen werden die Türflügel mit Hilfe von Möbelbändern betätigt. Am Fassadenteil und am Modulrahmen werden Beschlagteile angebracht. Abhängig von der Art der Scharniere kann der Schwenkwinkel der Tür 90-1800 erreichen. Die Vorteile von Pendelsystemen sind Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit. Die Lebensdauer von Mechanismen an Scharnieren kann bis zu 50 Jahre betragen.

Im Gegensatz zu Schwenkmodulen können Schiebesysteme nicht gleichzeitig auf alle internen Schrankeinrichtungen zugreifen. Beim Öffnen gleitet ein Flügel hinter den anderen und öffnet nur einen Teil der Regale. Der Hauptvorteil von Schiebemechanismen liegt in der ergonomischen Gestaltung, es wird kein zusätzlicher Raum zum Öffnen der Flügel benötigt. Die Türflügel werden entlang der oberen und unteren Führungsschiene bewegt und ragen nicht über den Rahmen hinaus. Die Lebensdauer von Schaukelanlagen beträgt 7 bis 25 Jahre.

Hebemechanismen ermöglichen den Zugang zum Gehäuseinneren durch Anheben der Fassade. Das Öffnungssystem funktioniert mit Hilfe von Gashebern. Der Gasdruckstoßdämpfer ist ein Mechanismus, der aus einem stickstoffgefüllten Zylinder mit einer Kolbenstange besteht. Das Gehäuse des Gasaufzugs ist an der Innenseite der Gehäusewand montiert, die Stange ist an den Türen befestigt. Bad hängeschränke günstig.

Hebemechanismen für Wandmodule werden in automatische und Reibungsvorrichtungen unterteilt. Im ersten Fall wird der Fassadenteil kontinuierlich bis zum äußersten Öffnungspunkt angehoben. Die Reibheber sorgen dafür, dass die Türen an jeder Stelle verriegelt sind.